Hier finden Sie uns:

INTERSTENO Deutschland e. V.

Annemarie Mersch

Mies-van-der-Rohe Str. 4 a

14469 Potsdam

Kontakt

Annemarie Mersch

E-Mail:   info@intersteno.de

 

Kontaktformular

INTERSTENO Deutschland e. V.

INTERSTENO E-News 06-2018

Sylvia Beckers hat eine Zusammenfassung der im Juni erschienenen E-News der Intersteno übersetzt. 

Zusammenfassung der E-News 06-2018 der INTERSTENO
Zusammenfassung E-News_06-2018.pdf
PDF-Dokument [395.5 KB]

Hannelore Schindelasch 70 Jahre

Am 21. Juni vollendet Hannelore Schindelasch, Oldenburg, ihr 70. Lebensjahr.

 

Schon in der Schule besuchte sie eine AG in Kurzschrift und nahm zur Weiterbildung bis zum Erreichen von 80 Silben an einem Kurs im Stenografenverein Oldenburg teil und erlernte auch das Maschinenschreiben. 1965 wurde sie Mitglied im Verein. Sie nahm dann an zahlreichen Vereins-, Bezirks- und Verbandsschreiben teil, ebenso an Deutschen Meisterschaften und Interstenoschreiben.

 

Bald bekam sie Lust, selbst Unterricht zu geben. Zuerst machte sie eine Ausbildung beim Nordwestdeutschen Verband und legte dort die Unterrichtsleiterprüfungen in Kurzschrift und Maschinenschreiben ab, anschließend auch die Prüfung als Staatlich geprüfte Lehrerin für Maschinenschreiben, Kurzschrift und Bürotechnik. Anschließend begann sie ihre Tätigkeit als Fachlehrerin an den Berufsbildenden Schulen in Oldenburg.

 

Unterricht allein genügte Frau Schindelasch nicht und so begann sie schon 1971 mit ihrer Vorstandstätigkeit in Oldenburg. 28 Jahre, nämlich von 1980 bis 2008, war sie Vorsitzende der Akademie für Aus- und Weiterbildung Stenografen-Vereinigung Oldenburg e. V. Während dieser Zeit begann ihre Sammelleidenschaft „Alte Schreibmaschinen und alles, was dazu gehört“. Mit Hilfe ihres Mannes gelang es ihr, viele alte Schreibmaschinen zusammenzutragen und ein kleines Museum zu gründen. 2008 übernahm sie den Vorsitz des Vereins „Hobby- und Sammlerforum“ und konnte nun auch der Öffentlichkeit ihre Schätze vorstellen.

 

Nachdem Waltraut Dierks im Jahre 1996 von Bremen nach Münster zog, übernahm Frau Schindelasch den Vorsitz des Nordwestdeutschen Stenografenverbandes und wurde dadurch Mitglied im Gesamtvorstand des Deutschen Stenografenbundes. Außerdem war sie im Wettschreibausschuss Texterfassung tätig und leitete den Wettschreibausschuss TBG. Zehn Jahre lang, nämlich von 2005 bis 2015, war Frau Schindelasch Präsidentin des Deutschen Stenografenbundes.

 

Wir gratulieren Frau Schindelasch herzlich zum 70. Geburtstag und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

 

(Waltraut Dierks, 20.06.2018)

Generalversammlung der Intersteno in Lübbenau (Spreewald)

Vom 15. bis 17. Juni 2018 fand in Lübbenau (Spreewald) die diesjährige Generalversammlung der INTERSTENO Deutschland zusammen mit den Deutschen Seniorenmeisterschaften statt.

 

Zur Vorbereitung der Generalversammlung tagte das Präsidium am Samstagnachmittag. Themen waren u. a. die zukünftige Besetzung des Vorstandes sowie das bevorstehende Council-Meeting in Istanbul.

Am Samstagnachmittag gab es eine Kahnfahrt. Abends traf man sich zum Festabend der Deutschen Seniorenmeisterschaften im Best Western Spreewald Hotel in Lübbenau.

 

An der Generalversammlung am Sonntagmorgen nahmen rund 30 Mitglieder unserer Landesgruppe teil. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken gab Präsidentin Waltraut Dierks den Jahresbericht. Den Kassenbericht hielt ebenfalls Waltraut Dierks in Vertretung des Schatzmeisters Stefan Kampfer.  Sie konnte von einer soliden Kassenlage berichten. Die Kassenprüfer gaben ihren Bericht ab und beantragten die Entlastung des Schatzmeisters sowie des Präsidiums. Dem Präsidium wurde einstimmig Entlastung erteilt. 

Waltraut Dierks kandidierte nach langjähriger Tätigkeit als Präsidentin nicht wieder für das Amt und wurde von der Versammlung einstimmig zur Ehrenpräsidentin der Landesgruppe ernannt. Annemarie Mersch gratulierte Waltraut Dierks zu der Wahl und dankte ihr für ihre jahrzehntelange Arbeit in der Intersteno.

 

Eckhardt Hubitschka wurde gebeten, die Wahlleitung für die Wahl des neuen Präsidiums zu übernehmen. Für das Amt als neue Präsidentin kandidierten Annemarie Mersch und Walburga Yügrük. Mit großer Mehrheit gewann Annemarie Mersch die Wahl in schriftlicher Abstimmung und ist neue Präsidentin der Landesgruppe.

 

Gewählt wurden:

·         Präsidentin:                 Annemarie Mersch

·         Vizepräsident:             Uwe Brüdigam

·         Schatzmeister:            Stefan Kampfer

·         Generalsekretär:         Veronika Masling

·         Beisitzer:                     Rita Lehmann, Regina Hofmann und Sylvia Beckers

 

Als Kassenprüfer wurden Ruth Schmitt und Sylvia Georgiou (Oldenburg) gewählt.

Die Beiträge bleiben auf Vorschlag des Präsidiums unverändert. Uwe Brüdigam berichtet über die Vorbereitungen zum 52. Intersteno-Kongress in Cagliari sowie geplante Reglement-Änderungen. Diskutiert wurde ebenfalls über die neue EU-Datenschutzgrundverordnung und deren Auswirkungen. Der Internetauftritt der Landesgruppe wurde neugestaltet und steht zukünftig als „App“ zur Verfügung. Der Aufruf www.intersteno.de bleibt erhalten, wird zukünftig aber auf den neuen Namen intersteno.app umgeleitet.

Die nächste Generalversammlung wird voraussichtlich in Dortmund oder Gladbeck im September/Oktober 2019 stattfinden.

Neue Homepage der Intersteno

Die Intersteno Deutschland hat jetzt eine APP. Damit kann die Homepage direkt über Smartphone, Tablet, Notebook, Desktop-PC aufgerufen werden. Eine Installation über die App-Stores von Apple, Google, etc. ist nicht erforderlich. Möglich macht dies eine neue Technik von Tobit.Software. Bereits mehr als 130.000 Unternehmen nutzen diese Möglichkeit. Damit entfällt die doppelte Pflege von Social-Media-Veröffentlichungen wie beispielsweise Facebook und Instagram sowie der Homepage. 

 

Die Internetadresse www.intersteno.de bleibt jedoch erhalten. Sie wird in einigen Wochen allerdings umgeleitet auf die neue Homepage. Bis dahin pflegen wir die Beiträge auf beiden Plattformen. 

 

Der Auftruf der neuen Homepage erfolgt unter intersteno.app.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesgruppe Intersteno E. V.